Zeiterfassungsterminals mit Touchscreen | CASE Softwaretechnik



Das neue Zeiterfassungsterminal AFL2-12A-D525 besitzt einen LCD Bildschirm mit LED Hintergrundbeleuchtung mit einer maximalen Auflösung von 1014x768. Der Bildschirm bildet eine Ebene mit dem Rahmen und bietet eine Helligkeit von 600cd/m2 bei einem Kontrast von 700:1. Der Bildschirm kann sowohl als kapazitiver oder resistiver Touchscreen geliefert werden.

Der Panel-PC wird durch einen leistungsfähigen Intel Atom D525 Dual Core CPU angetrieben. Er bietet nicht nur die Leistung für hochauflösende Videos sondern ist zugleich auch sehr stromsparend.

Zahlreiche Schnittstellen wie RS232 (DB-9 Anschluss), RS232 (RJ45 Anschluss), RS422/485, Gbit LAN; 4x USB 2.0, Mini-USB 2.0 und VGA runden den Panel PC AFL2-12A-D525 ab. Das Gerät kann durch eine Einsteckkarte über PCIe- oder mini-PCIe-Slots erweitert werden. Damit auch jederzeit genug Speicher zur Verfügung steht, besitzt der Panel PC AFL2-12A-D525 einen 2.5“ SATA Drive Bay, einen SATA SSD Slot sowie einen CompactFlash II Sockel. Abgerundet wird der Panel PC mit WLAN 802.11 b/g/n, einem EM- oder Mifare-Leser.

Der All-in-One Touch Panel PC lässt sich in ein Panel, in ein Rack oder mit der VESA Halterung an die Wand oder einen Standfuß montieren. Dass er auch für industrielle Anwendungen entwickelt wurde, zeigt die Betriebstemperatur von -20°C bis +60°C sowie der IP65 Frontschutz.
Straße: Pummerinplatz 2
Stadt: Sankt Florian
Bundesland: Oberösterreich
PLZ: 4490
Land: Österreich

show submisison details



Attached file(s)

http://www.case.at/static/media/uploads/afl2-12a-d525.jpg

Wer hat für diese News gestimmt

Kommentare

Einloggen für Kommentare oder melde dich an hier.