Die Screen Capture Software mit Movavi

Wie sehr hat sich der ein oder andere Spieler gewünscht, einfach einmal das aufnehmen zu können, was er nach vielen vergeblosen Anläufen dann endlich als seine ganz persönliche Herausforderung hat meistern können, um es dann gebannt in bewegten Bildern immer wieder bestaunen oder auch Freunden zeigen zu können. Wer in Zukunft von eben dieser besonderen Möglichkeit profitieren möchte, der sollte sich für die professionelle Screen Capture Software mit Movavi entscheiden, die einige spannende Features für Sie bereithalten wird. Wer nun in Erfahrung bringen möchte, welche das im Detail sind, der sollte sich nun auf jeden Fall den folgenden Zeilen annehmen, was auch Sie sich unter gar keinen Umständen entgehen lassen sollten!

Die technischen Besonderheiten der Screen Capture Software mit Movavi

Mit diesem Programm kann man sich zukünftig des perfekten Aufnahme-Kits für den heimischen Computer sicher sein. Das hauptsächliche Feature ist an dieser Stelle natürlich Erstellung von Aufnahmen. Alles, was man hierfür tun muss, ist es, den persönlichen Favoriten aus zahlreichen bereits vordefinierten Aufzeichnungsmodi zu wählen. Neben dem Screencast-Modus für die Aufzeichnung von Desktop- und Anwendungsaktivität kann darüber hinaus der Spielemodus oder auch der Onlinevideomodus, die beide für sich stehen. Wer nicht auf die vorgefertigten Varianten vertrauen möchte, der kann ebenfalls benutzerdefinierte Aufzeichnungsmodi nach den eigenen Vorstellungen erstellen. Sprachkommentare zu den Videos oder Soundaufzeichnungen werden von der Software ebenfalls verarbeitet und in einer Videodatei mitsamt den Bildaufnahmen zusammengefügt. Neben den verschiedenen Modi, die hier jetzt hinlänglich behandelt wurden, ist es dem Anwender darüber hinaus auch möglich, die aufgenommenen Videos individuell bearbeiten zu können. In diesem Zusammenhang stehen einem jede Menge an Tools zur Verfügung, mit denen sich die professionellen Arbeitsschritte ermöglicht werden. Unter anderem darf sich auf zahlreiche Filter und Effekte gefreut werden, die das bewegte Bildmaterial besonders professionell erscheinen lassen und die Einzigartigkeit zum Vorschein bringen. Auch das letztendliche Hinzufügen von externen Audio-Dateien kann in diesem Zusammenhang mit nur einigen wenigen Mausklicks bewerkstelligt werden, was nicht zuletzt auf die relativ einfach gestaltete Benutzeroberfläche zurückzuführen ist. Im letzten Schritt kann sich dann entschieden werden, das Video zu exportieren oder direkt auf einen ausgewählten Datenträger kopieren zu können. Neben der Möglichkeit, das hier näher vorgestellte Screen Capture Feature unter den gängigen PCs mit Windows-Betriebssystem zum Einsatz bringen zu können, die Anwendung auch unter einem Mac aus dem Hause Apple nutzen möchte, der findet eine entsprechende Version hierfür. Dies ist nicht zuletzt der Grund, warum sich das mögliche Einsatzgebiet derart breit gefächert gestaltet.

show submisison details



Wer hat für diese News gestimmt

Kommentare

Einloggen für Kommentare oder melde dich an hier.